Titel: 26/VII.430 - 37+38/VI.669 - 45/VI.350 - 53/VI.730 - 56+57/VI.524 - 60/VI.736 - 66.67 VI.910 - 69 VI.393 - 70/V.48 -74/VI.46 . 77/VI.117  
Links

 • Nachrichten
 • Mannschaft
 • Manager
 • Stadion
 • Spielplan und Tabelle
 • Torjäger
 • Gästebuch
      

Saison 35 macht Freude - vor allem im Pokal! 2008-03-24 
fvb - 24.03.2008 - "Diese Saison macht viel Freude, im Pokal haben wir bereits Vereins- geschichte geschrieben", brachte Manager Liberomex seine Freude über das Erreichen der fünften(5.!!!) Pokalrunde zum Ausdruck. "Jetzt ist aber Schluss, unser nächster Gegner 11 Handballer 04 hat sogar die Obergranaten vom Tuntenballett mit 4:0 weggehauen, da werden wir kein Land sehen!" ist sich der Manager sicher. "Aber das macht nichts, in der Vereinschronik wird stehen: FV Blue Kuracau ist in der 5.(!!!) Pokalrunde ausgeschieden(oder so ähnlich). Damit waren wir unter den letzten 2048 Mannschaften, als 4764. der Deutschland- Rangliste. Das ist doch ein schöner Erfolg."
In der Liga gab es nach dem 2:0-Auftaktsieg ein 7:0-Walkover gegen Vorgarten, eine unnötige 2:3-Niederlage gegen Team Tobi, und einen 5:0-Walkover gegen das 3-Mann-Team von Super BvB. Nächste Woche geht es darum, Die Phantastischen Elf zu bremsen, die sich gegen Team Tobi vielleicht hoffentlich etwas verausgabt haben.

Die Phantastischen Elf - Team Tobi 5 - 2
Super BvB - FV Blue Kuracau 0 - 5
FC Gibmirdiekirsche 05 - Magnum United 1 - 1
FFC Huppenfrosch - Vorgarten FC 7 - 0

Im James-Douglas-Morrison-Memorial finden diese Woche zwei Spiele statt, am Dienstag der Pokal-Abschied gegen 11 Handballer 04, am Samstag wird der auftrumpfende Aufsteiger Die Phantastischen Elf seine Visitenkarte abgeben.


Was sagst Du dazu?:
2:0 -Auswärtssieg zum Auftakt der Saison 35! 2008-03-02 


fvb - 02.03.2008 - "Klasse, endlich mal wieder ein Sieg zum Saisonanfang! Das gab es schon lange nicht mehr!" freute sich Manager Liberomex. Den letzten Sieg zum Saisonanfang gab es in der Saison 29, damals gegen die Buschhausen Buccaneers, allerdings im eigenen Stadion. "Wir haben eine gute Mannschaft zusammen. Wir möchten gerne Zweiter werden, aber wenn Huppenfrosch sich keine Mühe gibt, können wir sogar Meister werden..." schoss der Manager deutlich über das Ziel hinaus. "Wir brauchen noch ein, zwei Verstärkungen, ansonsten wird der Kader so ungefähr bestehen bleiben" kündigte Liberomex an. Nach dem spontanen Trainerwechsel herrscht schon jetzt Euphorie beim FVB. Malsehn, wer auf die bekannte Bremse tritt...

Super BvB - FFC Huppenfrosch 0 - 5
FC Gibmirdiekirsche 05 - Die Phantastischen Elf 3 - 3
Vorgarten FC - Team Tobi 0 - 6
Magnum United - FV Blue Kuracau 0 - 2
1 - 0 Shlomi Geisler (22)
2 - 0 Steinar Bech (26)
3 - 0 Maxim Zinoviev (33)
4 - 0 Samson Nikoleishvili (39)
5 - 0 Amílcar Augusto Tomé (48)
5 - 1 Boris Gjurchinoski (79)
5 - 2 Maximilian Bentele (87)
 
Vit?lijs Roze (34)

Was sagst Du dazu?:
3:2 - am Ende wieder auf Platz 4 ! 2008-02-10 
fvb - 09.02.2008 - Mit einem 3:2-Sieg gegen Magnum United hat der FV Blue Kuracau letztendlich den 4. Tabellenplatz zurückerobert. Damit zeigte sich Manager Liberomex sehr zufrieden: "Wir haben ja eigentlich mit dem direkten Abstieg gerechnet, aber jetzt kriegen wir sogar noch eine Platzierungsprämie. Aber die nächste Saison wird ungleich schwerer, auch wenn wir mit Vorgarten einen Abstiegsplatz schon vergeben haben. Wenn jetzt noch ein Bot käme, könnten wir in aller Ruhe am weiteren Aufbau arbeiten."
Zur Überraschung einiger Fans wurde diese Woche auch noch Torjäger Yonah van Schaffelaer abgegeben. "5 Tore waren einfach zu wenig für einen Mann seiner Klasse. Wir werden einen besseren Ersatzmann holen, oder aber die Nachwuchskräfte Boesen und Justus weiter ausbilden", meinte dazu der Manager. Aber Yonah war ein voller Gewinn für uns, er hat immerhin 88 Spiele (77 Pflichtspiele) für uns bestritten, und hat ca 1,3 Millionen Gewinn gebracht.

Was sagst Du dazu?:
4:1 - Platz 4 erobert! 2008-02-02 
fvb - 01.02.2008 - Mit einem klaren 4:1-Sieg gegen Team Tobi wurde Platz 4 erobert. Diesen gilt es nun in den letzten beiden Spielen zu verteidigen. Im Granaten-Cup wurde mit einem knappen(Respekt, Depor!) 2:1-Sieg bei Depor Stuttgart die Chance aufs Viertelfinale gewahrt. Im Laufe der letzten Woche wurde das Stadion auf 40000 Zuschauer Fassungsvermögen ausgebaut. Außerdem hat Artem Shumakov (30), mit 140 Spielen für FV Blue Kuracau auf Platz 3 der ewigen Rangliste(davon 94 Pflichtspiele, Rang 4) den FV Blue Kuracau verlassen. Er wechselte nach Argentinien. Das Management möchte sein Bedauern darüber, aber auch seine Freude über die erzielte Ablöse (350 000 Euro, Einkaufspreis 100 000) zum Ausdruck bringen. Wir vermissen ihn (Rekord: 24 mal Kapitän, wie Nico Collura) jetzt schon, und wir wünschen ihm alles Beste für seine weitere Karriere. Morgen geht es bei Mähdrescher Charlottenburg vor allem um Wiedergutmachung für die verkorkste Rettungsaktion. Dabei denken wir vor allem an die durch unseren Namen angelockten Zuschauer, und diesen ein gutes Spiel zu bieten.
Was sagst Du dazu?:
Saison ist gelaufen - wir bleiben drin! 2008-01-20 
fvb - 20.01.2008 - Nach langer Pause meldete sich Manager Liberomex wieder zurück. 3 Partien wurden im neuen Jahr bereits absolviert. Dabei gab es einen 3:0-Sieg gegen SV Geile Meile, eine knappe Heimniederlage gegen den Tabellenführer, und zuletzt ein 4:4 gegen den managerlosen FC Vorgarten. Mit diesem Remis wurde der Abstieg des alteingesessenen Liga VI.669-Clubs Mähdrescher Charlottenburg besiegelt. Eigentlich hatte Manager Liberomex eine Rettungsaktion für den Mähdrescher initiiert, aber mit dem Punktverlust gegen Vorgarten diese torpediert. Aber da auch Mähdrescher sein Heimspiel deutlich verlor, musste man nicht die ganze Schuld auf sich nehmen. "Also wird es nächste Saison einen Bot bei uns geben, was bedeutet, dass nächste Saison die Reise nach Jerusalem gespielt werden wird. Malsehn, ob wir uns noch rechtzeitig verstärken können, um nicht diesen einzigen Abstiegsplatz zu erwischen." Die Glocken läuten also für einige Spieler. Zudem wird das Stadion demnächst 40000 Zuschauer fassen. Zum Heimspiel gegen Team Tobi kommen hoffentlich ein paar Zuschauer mehr als zuletzt.
Schließlich möchten wir noch zur Fluktuation im Verein etwas mitteilen: Ingo Köhler(27), kopfballstarker Abwehrspieler, verließ den Verein nach über 1 Jahr(20.12.2006) Zugehörigkeit. Er war vor allem als Ersatzmann/Friendly-Spieler gefragt. Er absolvierte 16 Pflichtspiele und 43 Freundschaftsspiele. Da er keine Chance auf einen Stammplatz sah, wechselte er in Liga VIII zum Saclentse FC, Frankreich. Wir wünschen viel Erfolg!
Außerdem stehen 3 weitere Spieler auf der Transferliste. Malsehn, ob sie alle fündig werden...


Runde 11
Mähdrescher Charlottenthal - Magnum United 0 - 6
Team Tobi - FFC Huppenfrosch 1 - 5
Vorgarten FC - FV Blue Kuracau 4 - 4
SV-GeileMeile - 1860 Solln 0 - 3

Was sagst Du dazu?:
Platz 6 zum Jahreswechsel! 2007-12-31 
fvb - 31.12.2007 - Zum Jahresende meldete sich noch einmal Manager Liberomex aus dem warmen, sonnigen Andalusien. "Ich bin mit dem Saisonverlauf sehr zufrieden. Wir sind nicht wie erwartet auf einem Abstiegsplatz. Dank der Fixierung von Geile Meile auf Neuaufbau und Anhäufung von dafür nötigem Kleingeld, haben wir gute Chancen auf den Klassenerhalt. Im letzten Spiel 2007 hat uns Huppenfrosch zwar deutlich die Grenzen aufgezeigt, aber das macht nichts. Ich freue mich auf die nächsten Spiele, und wünsche allen Mitspielern ein frohes Jahr 2008!" Dann verließ der Manager das Internet-Cafè, um sich Schwertfisch und alle Zutaten für eine Paella zu besorgen.
Was sagst Du dazu?:
2:4 - wie erwartet! 2007-11-25 
fvb 25.11.2007 - Beim Team Tobi gab es wie erwartet eine Schlappe. Die Kontertaktik nützte nichts, der Angriff von Tobi mit dem starken Florian Keller (Hattrick!) war zu stark für unsere wackelige Abwehr. "Immerhin hat Yonnah mal wieder getroffen, und das gleich doppelt, das war der einzige positive Aspekt bei der Geschichte", zog Manager Liberomex Bilanz. "Wir werden nicht viele Punkte holen, dafür ist diese Liga zu stark, aber den einen oder anderen wird es schon noch geben...", gab er müde zu verstehen. "Noch schlimmer als die Niederlage fand ich, dass es wieder keine Übertragung des Spiels gab. Wenn Hattrick so weitermacht, wird sich so mancher Manager verabschieden. Wir erst mal noch nicht."

Magnum United - 1860 Solln 1 - 2
Vorgarten FC - SV-GeileMeile 3 - 2
Team Tobi - FV Blue Kuracau 4 - 2
Mähdrescher - FFC Huppenfrosch 0 - 5

Was sagst Du dazu?:
1:1 - der erste Punkt! 2007-11-18 
fvb - 18.11.2007 - "Na also, geht doch!" freute sich Manager Liberomex kurz vor Ende des Spiels, als Bernd Motycka den Ausgleich erzielte. "Wir sind zwar auf einem Abstiegsplatz, aber den werden wir vielleicht auch irgendwann wieder verlassen". macht der Manager sich und allen Fans ein wenig Hoffnung. Vielleicht sind wir doch nicht so schwach, aber wenn ich sehe, welche Spieler von Geile Meile angeboten werden, dann fühl ich mich doch irgendwie in der falschen Liga."
Ansonsten verlief die Berichterstattung holprig, aber viel passiert war auch nicht in diesem Spiel. Sehr ereignisarm. Nächsten Samstag geht es weiter...

SV-GeileMeile - Team Tobi 1 - 1
Vorgarten FC - 1860 Solln 4 - 0
FFC Huppenfrosch - Magnum United 0 - 1
FV Blue Kuracau - Mähdrescher Charlottenthal 1 - 1
Was sagst Du dazu?:
Neue Saison - 2 Pleiten! 2007-11-13 
fvb - 13.11.2007 - Zuerst die schlechteste Nachricht: der hattrick-Buddy ist tot! Da der Entwickler anscheinend nicht mehr daran arbeiten möchte, aber auch den Code nicht freigibt, funktioniert der Buddy nicht mehr richtig. HT-Arena hat die Umstellungen inzwischen vollzogen, hier funzt wieder alles wie vorher. Danke!
Kommen wir zum Fußball: Pokal-Aus in der 1. Runde, der Gegner war einfach zu stark für unser teils formschwaches Team, die Taktik war vielleicht auch nicht so klug gewählt. Das 0:4 spricht eine deutliche Sprache, wobei wir den Platzverweis für unseren Flügelstar Probocskai nicht überbewerten sollten. Leider wirkte sich sein Fehlen im darauffolgenden Ligaspiel auch noch nachteilig aus. Wir verloren knapp mit 3:4, wobei unser letztes Tor in der Schlussminute nur noch Ergebnisschminke war. Es wird eine sehr schwere Saison werden, zumal die Transferpreise enorm gestiegen sind. Wir müssten also selbst erst Spieler verkaufen, und das will der Manager im Moment noch nicht.

Runde 1
Mähdrescher Charlottenthal - SV-GeileMeile 2 - 2
Magnum United - FV Blue Kuracau 4 - 3
1860 Solln - FFC Huppenfrosch 3 - 0
Team Tobi - Vorgarten FC 6 - 3


Was sagst Du dazu?:
4:1 - Aufstieg perfekt! 2007-10-21 
fvb - 21.10.2007 - Nach dem klaren 4:1-Heimsieg gegen den FC Thomz Böblingen wechselt der FV Blue Kuracau die Liga!! "Nur nach dem Anschlußtreffer von Thomz haben wir kurz Zweifel gehabt, aber die wurden schnell aus der Welt geschafft", gab sich Manager Liberomex erleichtert. Die Feier fiel aber nicht sehr üppig aus, da die Meisterschaft verpasst wurde, und die neue Saison eine quälende werden wird. "Wir werden keine Chance haben, es wird eine Saison des Neuaufbaus in Richtung Saison 35, wenn wir dann vielleicht den direkten Wiederaufstieg anstreben werden", schaute der Manager weit in die Zukunft. "Ich weiß noch nicht, wie wir vorgehen werden. Erst mal müssen der eine oder andere Spieler noch Fortschritte machen, bevor wir mit neuen Spielern vielleicht gegen Ende der Saison nochmal alles versuchen werden. Wir werden in der nächsten Saison viel experimentieren!"
Am Dienstag steht noch das Halbfinale im Granaten-Cup an. Über regen Zuschauerzuspruch würde sich das gesamte Team freuen.


LETZTER SPIELTAG
Ritterhude - hooligans heaven 0 - 3
FV Blue Kuracau - FC Thomz Böblingen 4 - 1
FC Lübeck - Pangora Dream 2 - 4
Biefeld Ruler - AC Kampfigel 0 - 8
Was sagst Du dazu?:
 
Pages : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33