Titel: 26/VII.430 - 37+38/VI.669 - 45/VI.350 - 53/VI.730 - 56+57/VI.524 - 60/VI.736 - 66.67 VI.910 - 69 VI.393 - 70/V.48 -74/VI.46 . 77/VI.117  
Links

 • Nachrichten
 • Mannschaft
 • Manager
 • Stadion
 • Spielplan und Tabelle
 • Torjäger
 • Gästebuch
      

1:5 - Meistertitel ist weg! 2007-10-18 
fvb - 17.10.2007 - Nach dem überzeugenden 3:1 beim FC Lübeck vor 2 Wochen stieg die Spannung bis zum entscheidenden Spiel beim AC Kampfigel. In Kjell Drakgren wurde noch ein Spitzenverteidiger verpflichtet, um die Abwehr für die Kontertaktik zu verstärken. Es half alles nichts. Spätestens mit dem Platzverweis für Bernd Motycka war das Spiel entschieden. Auch wenn noch vor der Pause der Anschlußtreffer gelang - nach der Pause wurde der Ofen dann kontinuierlich vom AC ausgeblasen. Der Manager, der statt sich dem Spiel seiner Mannschaft zu widmen in Dublin beim Länderspiel weilte wurde doppelt bestraft: dort gab es keine Tore und ein mäßiges Spiel, und zur Rückkehr gab es dann die Nachricht vom Desaster in Thüringen. "Was soll's, wir hatten alle nur ein bißchen gehofft, aber geglaubt haben wir nicht wirklich dran", gab Manager Liberomex zu. Jetzt kommt es nächste Woche zum Duell mit den rauchenden Thomz aus Böblingen. Malsehn was geht!

hooligans heaven - Biefeld Rulers 11 - 0
FC Thomz Böblingen - FC Lübeck 4 - 0
Pangora Dream - Ritterhude 6 - 2
AC Kampfigel - FV Blue Kuracau 5 - 1

Was sagst Du dazu?:
6:0 - Ritterhude ohne Chance! 2007-09-30 
fvb - 30.09.2007 - Mit einem weiteren Kantersieg verteidigte der FV Blue Kuracau die Tabellenführung, aber es bleibt beim knappen 1-Punkt-Vorsprung auf AC Kampfigel, der sich mit 3:2 knapp beim FC Lübeck durchsetzte. "Es bleibt alles beim alten, aber wir freuen uns vor allem über Neuzugang Probocskai und seinen Doppelpack im ersten Pflichtspiel. Klasse!"
Ob es noch zu weiteren Verstärkungen kommt, ließ der Manager offen. "Wir müssten weitere Spieler verkaufen. Und dazu kann ich mich noch nicht durchringen." Auf der Liste stehen wohl Schumakov, Roelants und der eine oder andere Nachwuchskicker. Malsehn!

FV Blue Kuracau - Ritterhude 6 - 0
FC Lübeck - AC Kampfigel 2 - 3
FC Thomz Böblingen - Biefeld Ruler 8 - 0
Pangora Dream - hooligans heaven 3 - 1

Was sagst Du dazu?:
AC Kampfigel patzt - FVB Tabellenführer! 2007-09-27 
fvb - 26.09.2007 - Nach dem auch in dieser Höhe erwarteten 7:0-Sieg gegen die zahnlosen Biefeld Rulers ist der FV Blue Kuracau plötzlich Tabellenchef! Der AC Kampfigel bringt ein wenig Spannung in die Liga, stellt gegen Pangora nicht richtig auf, um der Sekretärin einen Besuch abstatten zu dürfen? Um in der Liga zu bleiben? Um es spannend zu machen? Um mit uns zu spielen? Wir wissen es nicht. Bis dato gab es keine Stellungnahme von erdmolch. "Wir nehmen das Geschenk dankend an, so haben wir vermutlich erst mal ausverkauftes Haus gegen Ritterhude. Wir wollen unseren Beitrag leisten, indem wir gegen Ritterhude gewinnen. Auch aus Lübeck müssen dann 3 Punkte her. Aber schon am Samstag werden wir sehen, ob der AC die Linie beibehält, oder wieder ernsthaft spielt. Im direkten Duell am vorletzten Spieltag können sie noch locker an uns vorbeiziehen. Insofern hat sich an der Prognose nichts geändert, zumal der FC Thomz auch Punkte gelassen hat."
Einen traurigen Abschied gab es schon letzte Woche: Stanisław Szrejder hat den Club überraschend verlassen. Mit 97 Pflichtspielen ist er im Moment der Rekordspieler (2. Bernd Motycka mit 91), mit 128 Spielen insgesamt rangiert er zur Zeit hinter Nicollo' Collura auf Rang 2. Er war einer der Lieblingsspieler des Managers, und durch seine beim FVB erhaltene Ausbildung erzielte er eine Ablösesumme von 949 000 Euro. Stanislaw spielt jetzt vorübergehend in der sechsten finnischen Liga, wird aber mit dem Club absteigen. Das Geld wurde sofort reinvestiert, in Ádám Probocskai (20) haben wir einen noch entwicklungsfähigen, klasse Flügelspieler geholt.

Ritterhude - FC Lübeck 3 - 1
Biefeld Rulers - FV Blue Kuracau 0 - 7
AC Kampfigel - Pangora Dream Team 0 - 8
hooligans heaven - FC Thomz 3 - 3

Was sagst Du dazu?:
4:1 - weiter auf Kurs! 2007-09-16 
fvb - 16.09.2007 - Nach dem überzeugenden Sieg gegen die hooligans aus Lübeck wird es immer wahrscheinlicher, dass der FV Blue Kuracau nächste Saison in der Liga VI spielen wird. Die Schwa- äh - Schweden aus Böblingen vom FC Thomz geben sich zwar kämpferisch, aber Manager Liberomex lässt sich nicht vom Kurs abbringen: "Ich hoffe zwar noch auf ein Wunder und den Meistertitel, aber wenn das nicht klappen sollte, dann freuen wir uns auch über einen Aufstieg "zweiter Klasse:" Damit wollte der Manager alle Spekulationen über einen freiwilligen Verzicht auf den Aufstieg vom Tisch wischen. "Wir müssen uns natürlich noch punktuell verstärken, um nicht gleich wieder abzusteigen, und wir werden das noch in dieser Saison tun", versicherte der Manager. Die Stimmung ist gut im und ums James-Douglas-Morrison- Memorial, das am Samstag wieder bis zum letzten Platz gefüllt war. Die Fans erleben das Paradies auf Erden, die Mannschaft hebt nicht ab: "Wir werden das bis zum Ende durchziehn'", versicherte Kapitän Hansson, der zwar schon aufs Traineramt schielt, aber da keinen Zeitdruck spürt. "Ich kann auch erst nächste Saison einspringen, dann könnte es Bertrand noch in die Hall of Fame schaffen, die ja auch mein fernes Ziel ist."

FV Blue Kuracau - hooligans heaven lübeck 4 - 1
FC Thomz Böblingen - Pangora Dream Team 5 - 0
Ritterhude - AC Kampfigel 1 - 5
FC Lübeck - Biefeld Rulers 9 - 0

Was sagst Du dazu?:
2:0 und 2:2 - positive Bilanz gegen Pangora! 2007-09-09 
fvb - 09.09.2007 - "Schade", meinte Manager Liberomex, "wäre ich meiner Intuition gefolgt, und hätte die Außenverteidiger zur Mitte gestellt, dann hätten wir jetzt 2 Punkte mehr." Aber so blieb es bei einem Unentschieden, das die Meisterschaft zugunsten von AC Kampfigel entschieden hat. Denn, "alle Trümpfe liegen nun in der Hand von erdmolch", resümierte Manger Liberomex. "Er wird keinen Punktverlust mehr erfahren. "Er ist uns allen über, und selbst wenn wir das direkte Duell gewinnen würden...", doch dann zögerte der Manager, dann nach einer Pause, "okay, dann würde ich eine Chance sehen, den Titel noch zu erringen", lautete die Erkenntnis.


LETZTER SPIELTAG
Pangora Dream - FV Blue Kurac 2 - 2
hooligans hea - FC Lübeck 3 - 2
Biefeld Ruler - Ritterhude 0 - 8
AC Kampfigel - FC Thomz Böbl 6 - 1

Was sagst Du dazu?:
Stadionausbau vollendet 2007-08-31 
fvb - 30.08.2007 - Bereits zum letzten Heimspiel gegen die Zombies von Biefeld war das Stadion ausgebaut worden, hier nun das Ergebnis:


Jetzt 50000 Zuschauer:
Was sagst Du dazu?:
3:2 bei den hools - klasse Leistung! 2007-08-31 
fvb - 30.08.2007- Mit einer super Leistung gegen die hooligans heaven aus Lübeck wurden die Punkte 10 bis 12 herausgespielt. "Die Konter-Taktik war absolut angebracht und die Rechnung ging auf", meinte ein entzückter Manager Liberomex. Wegen einer Merguez-Grill-Party am Rhein konnte der Manager der Veranstaltung zwar nicht live beiwohnen, aber umso größer war die Freude bei der Rückkehr. "wenn es so weitergeht, werden wir weiter oben mitspielen, aber die Meisterschaft scheint kaum möglich. AC Kampfigel sind übermächtig. Sie werden nächstes Wochenende die Thomz verspeisen, und dann wird allen klar sein, wie die Saison verlaufen wird" prophezeite der Manager. "Wir wollen unseren Fans gegen Pangora ein gutes Spiel bieten. Wenn wir das auch noch gewinnen sollten..." Aber soweit möchte sich der Manager nicht aus dem Fenster lehnen.


LETZTER SPIELTAG
Biefeld Rulers - FC Lübeck 0 - 10
AC Kampfigel - Ritterhude 3 - 0
Pangora Dream - FC Thomz Böblingen 2 - 3
hooligans heaven - FV Blue Kuracau 2 - 3
Was sagst Du dazu?:
7:0 - Torfestival bringt Platz 3! 2007-08-19 
fvb - 19.08.2007 - "Vamonos arriba!" skandierten die Fans noch stundenlang im Stadion, ums Stadion, und in den Kneipen ums Stadion herum. Mit 7:0 wurde der designierte Absteiger Biefeld Rulers nach Hause geschickt. "Schade, ein Tor mehr und wir wären auf einem Aufstiegsplatz", ärgerte sich Manger Liberomex ein klein wenig, schüttelte das bisschen Ärger jedoch auf der Reggae-Ceremony im Expo XXI mit der entzückenden Cecil ab. "Aber wir müssen ja nicht gleich ganz nach vorne", resümierte er am nächsten Mittag, "lieber spielen wir noch eine Weile Underdog, um dann wie der VfB letzte Saison den ganz großen Wurf zu wagen." Sprachs und träumte weiter von der zweiten Meisterschaft der Vereinsgeschichte.


LETZTER SPIELTAG
Pangora Dream - AC Kampfigel 0 - 3
FV Blue Kuracau - Biefeld Rulers 7 - 0
FC Thomz Böbl - hooligans heaven 4 - 4
FC Lübeck - Ritterhude 1 - 2

Was sagst Du dazu?:
5:1 - FV Blue Kuracau auf dem Weg nach oben! 2007-08-12 
fvb - 12.08.2007 - Mit einem vollkommen überzeugenden 5:1-Auswärtssieg beim abbstiegsbedrohten Ritterhude bringt sich der FVB langsam aber sicher ins Gespräch für höhere Aufgaben, bzw. Tabellenplätze. "Ich habe ein sehr gutes Gefühl. Ich glaube wir haben ein sehr gutes Team zusammen. Es wird Zeit, dass wir für Liga VI planen", meinte der rundum zufriedener Manager Liberomex. Nächste Woche geht es zur Belohnung erstmal nach North Carolina zum Freundschaftsspiel bei High Country Avalanche. Dann kommt der bot Biefeld. "Da können wir uns auf den 2. Platz vorarbeiten, wenn Pangora verlieren sollte. Aber Dritter werden wir auf jeden Fall nächste Woche sein." Soweit der Manager.

LETZTER SPIELTAG
Ritterhude - FV Blue Kuracau 1 - 5
Biefeld Ruler - FC Thomz Böblingen 0 - 9
AC Kampfigel - FC Lübeck 3 - 0
hooligans heaven - Pangora Dream 2 - 4



Was sagst Du dazu?:
4:0 - das Team überzeugt! 2007-08-09 
fvb - 09.08.2007 - "Na also, da geht doch was!" frohlockte der Manager, nachdem sein Team die Bilanz gegen Lübeck auf 6-0-3 S-U-N ausgebaut hatte. "Der FC Lübeck macht keinen guten Eindruck. Das Team scheint überaltert zu sein. Wenn die so weiter machen, dann könnte es passieren, dass am Ende Ritterhude nicht absteigt, sondern..." Den grausamen Schluss des Satzes konnten sich die anwesenden Journalisten denken. "Wir besitzen jedenfalls jetzt glänzende Perspektiven, wenn wir die nächsten beiden Spiele gewinnen, müssten wir relativ weit oben in der Tabelle landen, dann macht sich auch der Stadionausbau bezahlt." Seit 3 Tagen wird am Ausbau auf dann 36000 Zuschauer gearbeitet. "Wir müssen uns langsam aber sicher mit der Planung für die 6.Liga beschäftigen. Und mit hohen Einnahmen können wir uns einen Kader bauen, bevor die Preise am Transfermarkt den Maßnahmen entsprechend nach oben gehen", so der Manager.

Runde 3
Pangora Dream Team - Biefeld Rulers 10 - 0
hooligans heaven lübeck - AC Kampfigel 1 - 3
FV Blue Kuracau - FC Lübeck 4 - 0
FC Thomz Böblingen - Ritterhude 9 - 0

Was sagst Du dazu?:
 
Pages : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33