Welcome to The Icelords Team
   Season 38 Liga V.238 www.hattrick.org  
Menü
 • Gästebuch
 • Management
 • My Team
 • News
 • Next Match
 • Stadion
 • Tabelle
 • Topscorer
 • Transfers
Friendly gegen Steinfurz 2004-09-08 12:13:15 
Einen vollen Erfolg durften die knapp 2000 Zuschauer heute gegen unsere Freunde vom FC Steinfurz erleben. In einem guten Match konnte sich unser starkes B-Team Mittelfeld durchsetzen und auch die nötigen Tore erzielen.

Leider hat sich Hermann Zöllner, ein Spieler von Steinfurz im Match schwer verletzt. Wir wünschen ihm auf diesem Wege möglichst schnelle Genesung.

Manager Icelord war zufrieden und meinte nur: Nächste Woche so eine Leistung und Tscharlies Mannen fahren weinend nach Hause. :)
Kommentare bitte hier
Die 11 Freunde besiegt 2004-09-05 18:41:47 
Mit einem 6:1 wurden die sehr defensiv eingestellten Freunde des gepflegten Rasenkicks vom Rasen gefegt. Wieder einmal lag das Erfolgsrezept in der Offensive und Publikumsliebling Algernon Breen konnte die Massen mit einem weiteren Hattrick in höhere Sphären befördern. Nebenbei wurde Platz 2 in der Tabelle zurückerobert.

Manager Icelord war natürlich zufrieden: "Sollten uns in den nächsten beiden Spielen 6 Punkte gelingen, wird es am letzten Spieltag gegen die Dragons noch spannend werden."
Kommentare bitte hier
Gruppensieg 2004-09-01 13:40:45 
In einem rasanten Match konnte heute mit einem 6:2 Auswärtserfolg bei Mulatschag der Gruppensieg in Gruppe 2 der FH-Liga fixiert werden.

Nun wartet in der nächsten Runde ein Freilos, dass zu einem friendly gegen unsere Freunde vom FC Steinfurz genützt wird.

Einziger Negativpunkt ist die schwere Verletzung des 1er Goalies Siman-Tov, der wohl für mind. 2 Wochen ausfallen wird. Das ist jetzt in der entscheidenden Phase der Meisterschaft doppelt bitter. Ersatz Scheiber wittert seine Chance.
Kommentare bitte hier
Niederlage gegen Surreal 2004-08-31 17:24:12 
Diesmal war es Jorge Machirán vom FC Surreal, der unter den Verteidigern der Icelords Angst und Schrecken verbreitete und mit seinem Hattrick großen Anteil am Erfolg hatte.

Die Partie hatte zwar gut begonnen, aber die Führung wurde leichtfertig aus der Hand gegeben. Eine schwache Abwehrleistung öffnete dem starken Gegner Tür und Tor und einen wohl verdienten Sieg. Wann werden wir uns beim Meister für die letzte unglückliche Heimniederlage revanchieren können? Könnte wohl ein Weilchen dauern.
Kommentare bitte hier
Auswärtserfolg bei Milchprodukt 2004-08-23 16:01:09 
Dank einer starken Leistung von Lenny Hansson, der sich in dieser Saison von seiner besten Seite präsentiert, konnten die Icelords im Sonntagsmatch gegen Milchprodukt überzeugen.

Manager Icelord war beim Erfolg nicht persönlich anwesend, ließ sich aber bei seinem Wellnessaufenthalt in der Therme Radkersburg mehrmals informieren.

Entspannt meinte er: "Nun ist die Pflicht getan. Diese Woche warten mit den Dreamkickers und Surreal 2 sehr starke Gegner. Jeder Punkt wäre ein Riesenerfolg."
Kommentare bitte hier
 
Pages : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29