Welcome to The Icelords Team
   Season 38 Liga V.238 www.hattrick.org  
Menü
 • Gästebuch
 • Management
 • My Team
 • News
 • Next Match
 • Stadion
 • Tabelle
 • Topscorer
 • Transfers
Verjüngungskur 2005-02-17 15:56:07 
Heute verließ mit dem Spanier Jaime Bonilla Mangas, der mit seinen 33 Jahren und seiner passablen Erfahrung älteste und erfahrenste Spieler der Icelords, den Verein in Richtung Brasilien.

Wir wünschen ihm für seine weitere Karriere alles Gute und hoffen, ihn vielleicht einmal als Trainer eines gegnerischen Teams begrüßen zu dürfen.

Gerüchten zufolge sollen in den nächsten Wochen weitere Spieler aussortiert werden, die der gewünschten Altersstruktur nicht mehr ganz entsprechen.
Kommentare bitte hier
Cup Adè 2005-02-16 16:13:39 
Heute mussten wir uns in der 3. Cuprunde dem übermächtigen Gegner geschlagen geben, obwohl bis in die Verlängerung gefightet wurde. Leider waren die Göttlichen Griechen nicht nur das bessere, sondern auch das abgebrühtere Team und erzielten mit ihrer 4. Chance das entscheidende 4. Tor.

Manager Icelord: "Wir wußten, dass unsere Karten eher schlecht sind, haben aber viel riskiert und auch unsere Chancen gehabt. Leider wurden zuviele vergeben. Trotzdem bin ich sehr stolz auf mein Team."
Kommentare bitte hier
Spannung pur 2005-02-13 13:36:58 
...brachte das heutige Ligamatch gegen die Systemiker. Schnell lag man schon fast aussichtslos mit 0:3 hinten, konnte aber noch in der 1. Halbzeit auf 3:3 stellen. Leider zog sich Algernon Breen eine leichte Gehirnerschütterung zu und musste ausgetauscht werden. Sein Ersatz Ressureccion Doran konnte in Hälfte 2 die neuerliche Führung von Gustls Mannen ausgleichen und vergab leider die Chance auf den Sieg.

Alles in allem ein tolles Match, das bei den Icelords so schnell keiner vergessen wird.
Kommentare bitte hier
Sonntagsmatch 2005-02-11 14:14:14 
Bei einem kurzen persönlichen Treffen der Manager Gustl und Icelord im Rahmen einer universitären Veranstaltung konnte man ein wenig über Persönliches und Hattrick plaudern und überlegen, wie das direkte Duell am Sonntag ausgehen könnte.

Wir freuen uns jedenfalls auf ein wahrscheinlich knappes und ausgeglichenes Match gegen die Systemiker. Möge der Bessere gewinnen und beide Teams von Verletzungen verschont bleiben.

Es konnte auch endlich der 1500. Fan im Fanclub begrüsst werden.
Kommentare bitte hier
Runde 3 erreicht 2005-02-09 21:36:02 
Freude herrschte nach dem Sieg bei den Firestars, die unserem Team wenig entgegenzusetzen hatten. Das Sturmduo Algernon und Ressureccion schlug jeweils mit einem Doppelpack zu und so konnten sich Trainer und Manager bald beruhigt zurücklehnen.

Die Stimmung schlug allerdings kurz nach der Cupauslosung in blankes Entsetzen um. In Runde 3 wartet zwar ein Heimspiel, aber mit den "göttlichen Griechen" kommt ein Gegner, der jedes Match mit dem A-Team bestreitet. Weiterkommen fast ausgeschlossen.
Kommentare bitte hier
 
Pages : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29