Welcome to The Icelords Team
   Season 38 Liga V.238 www.hattrick.org  
Menü
 • Gästebuch
 • Management
 • My Team
 • News
 • Next Match
 • Stadion
 • Tabelle
 • Topscorer
 • Transfers
Erfolgreicher FH-Liga-Auftakt 2005-03-17 13:14:36 
Die Drachenzone der Fire Dragons bringt uns neuerdings Glück. Im Spiel gegen die Dreamkickers auf neutralem Boden gab es einen überraschend eindeutigen Erfolg, den wir wieder unserem starken Mittelfeld zu verdanken haben.

Für unseren Japaner Masanao Murata, der wieder überragend spielte, wars wahrscheinlich sein Abschiedsmatch für die Icelords, da er beim Management angefragt hat, ob er den Verein wechseln könne. Manager Icelord meinte beim einem guten Angebot steht dem nichts im Wege.
Kommentare bitte hier
Erleichterung 2005-03-14 12:21:15 
...machte sich bei den Icelords breit. Nach 3 aufeinander folgenden (zum Teil unglücklichen) Niederlagen konnte man auswärts bei Partizan gewinnen und die Tabellenführung verteidigen.

Doch der Sieg war teuer erkauft, denn Stürmer Guido Kuhn fällt wegen einer schweren Verletzung für die nächsten 6 Wochen aus.

Hervorzuheben auch die Leistung unseres Goalies Christoph Scheiber der 3 Torchancen der Patizanen erfolgreich vereitelt hat und somit wohl als Vater des Sieges bezeichnet werden kann.
Kommentare bitte hier
Flugraumüberwachung 2005-03-07 10:21:02 
Lange Zeit war der Luftraum vor dem Tor von Airport gesperrt und die 5er Abwehrreihe erschien wie einbetoniert. Schließlich konnte Algernon Breen das erlösende und entscheidende Tor erzielen, durch das sich Walters wackere Mannen doch noch knapp geschlagen geben mussten.

Manager Icelord: "Das Spiel war ein ziemlicher Nervenkitzel, doch mit Glück konnten wir den sehr defensiv eingestellten Gegner noch knacken. Nun warten 4 sehr harte Runden mit Spielen gegen Partizan und Mitterdorf auf uns."
Kommentare bitte hier
Ausflug in die Lowlands 2005-03-02 14:36:33 
Die Icelords verließen für kurze Zeit das frostige Österreich, um im etwas wärmeren Schottland ein Gastspiel zu geben. Dieses glückte letztendlich noch und man konnte in der Rapidviertelstunde innerhalb von 3min von 3:3 auf 6:3 stellen.

Manager Icelord: "Ich bin sehr zufrieden mit dem Auswärtserfolg und dem Trip in mein Lieblingsurlaubsland. Auch der Versuch Viorel als defensiven Stürmer einzusetzen ist voll aufgegangen. Das ermöglicht zusätzliche Varianten für die Zukunft."
Kommentare bitte hier
Überraschungserfolg 2005-02-28 08:01:37 
Es hat lange gedauert, aber nun endlich geklappt: Der erste Pflichtspielsieg gegen die Fire Dragons wurde Wirklichkeit. Nach vielen Derbys mit bitteren Tränen lagen sich Spieler und Fans in den Armen und feierten den größten Erfolg der Icelords, die durch einen Doppelschlag von Wilhelm Özdemir überraschend auf die Siegerstraße gelangten.

Manager Icelord: "Es war ein tolles Match, in dem wird endlich das Glück auf unserer Seite hatten. Tscharlie darf sich aber bestimmt mit dem Titel trösten."
Kommentare bitte hier
 
Pages : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29