Titel: 26/VII.430 - 37+38/VI.669 - 45/VI.350 - 53/VI.730 - 56+57/VI.524 - 60/VI.736 - 66.67 VI.910 - 69 VI.393 - 70/V.48 -74/VI.46 . 77/VI.117  
Links

 • Nachrichten
 • Mannschaft
 • Manager
 • Stadion
 • Spielplan und Tabelle
 • Torjäger
 • Gästebuch
      

2:3 - Niederlage zum Abschluss! 2007-03-11 
fvb - 11.03.2007 - Mit einer Niederlage schloss der FV Blue Kuracau die Saison 31 ab. Platz 5 am Ende ist nicht ganz zufriedenstellend. Manager Liberomex: "Gut, die Saison war schon früh gelaufen, wir arbeiten ja schon an der nächsten. Ich bin aber mit dem Fortschritt der Mannschaft trotzdem zufrieden. Wir haben mit Ole Justus und Hugo Boesen zwei Klasse-Talente hervorgebracht. Es macht Freude zu sehen, wie schnell sie sich weiter- entwickeln. Wir werden erstmal keinen Kauf tätigen, aber wenn wir noch ein paar Spieler abgeben, dann denken wir nochmal drüber nach. Am Dienstag gibt Stephan Pöting sein Abschiedsspiel gegen den THC Maroontown. Er würde sich über ein paar Zuschauer freuen, die Einnahmen gehen allerdings Fifty-Fifty an den THC und in die Vereinskasse."

0-1 Ian Monteiro (6)
1-1 Dumitru Vizireanu (12)
1-2 Carlo Felentzer (51)
2-2 Jiang Chee Yue (68)
3-2 Hilmar Buchschachter (75)

gelb:
Hilmar Buchschachter (24)
Stanisław Szrejder (66)
Yonah van Schaffelaer (73)
Eetu Moilanen (84)

14. und LETZTER SPIELTAG
FC Pedilusor - FV Blue Kuracau 3 - 2
SpvGG Pinneberg - VfR Borussia 2 - 3
FC Lübeck - LS United 76 2 - 3
Bolzer Herrengedeck - Akademia Mitte 1 - 4

Was sagst Du dazu?:
5:1 - FV Blue Kuracau trumpft auf! 2007-03-05 
fvb - 05.03.2007 - "Ich muss sagen, so langsam begeistert mich unser Team, auch wenn wir nicht mehr aufsteigen können, jetzt zeigen die Jungs, was sie drauf haben", plauderte Manager Liberomex drauflos. "Ich glaube: nächste Saison sind wir oben dabei! Inzwischen hat das Team ein gutes Niveau erreicht. Wir werden aber den großen Spieleraustausch noch vornehmen!" Am Freitag verließ bereits der Mexikaner Gilberto Castillo den Club. Darüber waren einige sehr traurig, denn er war ein sehr angenehmer und aufrichtiger Zeitgenosse. Aber es reichte nicht mehr in die Erste und Gilberto wollte spielen. Das tut er jetzt in Liga VIII in der Schweiz beim Fc Subito. Viel Erfolg! An seiner Stelle wurde ein neuer Verteidiger aus Lettland geholt: Modest Stegachev, 21. Auch ihm viel Erfolg! Diese Woche stehen 7 Spieler zum Verkauf, wir sind gespannt, wer geht...
In der Liga ist mittlerweile klar wer auf- und absteigt. Um die Meisterschaft spielen nächstes Wochenende LS United 76 bei Lübeck und FC Pedilusor im Fernduell gegen uns. Mit jenen haben wir noch eine Rechnung offen. Diese wollen wir am Samstag begleichen.
Dienstag bekommen wir Besuch aus Peru.


Was sagst Du dazu?:
6:1 - Kantersieg kommt zu spät! 2007-02-25 
fvb - 25.02.2007 - Mit 6:1 fegte die Mannschaft des FV Blue Kuracau die Bolzer Herrengedecke vom eigenen Platz. So langsam scheinen sich Manager und Mannschaft/Trainer zum Ende der Saison noch rechtzeitig zu versöhnen , um nicht zur neuen Saison getrennte Wege gehen zu müssen. Diesmal tat sich Abwehrspieler Felentzer mit einem Doppelpack besonders hervor, aber auch van Schaffelaer traf mal wieder, was seine Aussichten auf eine Vertragsverlängerung nicht gerade schmälerte. "Natürlich profitierten wir vom frühen Platzverweis für Jesus, äh, Jesús Fernandéz. Aber man kann dann auch nachlassen, weil man den Gegner unterschätzt. Das ist uns nicht passiert", folgerte Trainer Birger. Manager Liberomex schied bei einem Dart-Turnier rechtzeitig aus, um das Spiel noch live verfolgen zu können. Auch er war hochzufrieden mit dem Ergebnis. "Es hat die Enttäuschung über mein Abschneiden beim Dart-Turnier etwas gemildert. Schade, wir hätten diese Saison mehr reißen können, aber ich sage immer: je später der Aufstieg, desto besser das Team."
Was sagst Du dazu?:
Granten-Cup: 3.Platz(inoffiz.)! 2007-02-25 
fvb - 25.02.2007 - Beim inoffiziellen Spiel um den 3.Platz beim Granaten-Cup behielt der FV Blue Kuracau gegen FC Kleine Kneipe mit 4:2 die Oberhand. Interessant war dabei die hohe Zahl an gelben Kartons (8), die zeigte, dass sich die Spieler beider Mannschaften für einen Einsatz in einem Liga-Spiel empfehlen wollten. Leider zog sich durch die übertriebene Härte Loewie Roelants eine Bänderdehnung zu. Er fiel damit schon mal fürs Ligaspiel aus. Die Verletzung ist aber nicht so schwer. Er wird spätestens zum Saisonfinale noch einmal auflaufen. Gut präsentierte sich auch Klaus Peter Riedle mit einem Doppelpack. Da scheint sich eine große Karriere eines Ex-THC-Mitspielers anzudeuten.

0-1 Bruno Chaput (10)
1-1 Loewie Roelants (39)
1-2 Yoann Louvel (46)
2-2 Klaus Peter Riedle (62)
3-2 Ian Monteiro (85)
4-2 Klaus Peter Riedle (87)

gelb:
Bruno Chaput (15)
Vincent Horsdorf (15)
Loewie Roelants (36)
Karl Luisenbrücke (40)
Jonas Koster (42)
Ingo Koehler (64)
Jaroslav Bartůšek (82)

Fredo Gut (88)
Was sagst Du dazu?:
7:0 - Hugo Boesen trifft 4 Mal! 2007-02-18 
fvb - 18.02.2007 - Beim Pflichtsieg über Robot Pinneberg schoss Hugo Boesen 4 Tore! Das war das einzig Bemerkenswerte bei diesem Spiel. Die Preko wurde ersatzlos gestrichen. Am Dienstag gibt es als Zugabe zum Granaten-Cup noch das selbstorganisierte Spiel um Platz 3 gegen FC Kleine Kneipe. Viel Spaß! Gleichzeitig läuft das Endspiel um den Granaten-Cup zwischen Titelverteidiger THC Maroontown und Initiator Tuntenballett. Der Bessere möge gewinnen!

1-0 Artem Shumakov (13)
2-0 Ole Justus (23)
3-0 Yonah van Schaffelaer (33)
4-0 Hugo Boesen (50)
5-0 Hugo Boesen (65)
6-0 Hugo Boesen (72)
7-0 Hugo Boesen (81)

gelb:
Fabian Ehler (64)
Boris Kölbl (66)
Conner Scheible (78)

11.SPIELTAG
LS United 76 - Akademia Mitte 7 - 3
FV Blue Kuracau - SpvGG Pinneberg 7 - 0
FC Pedilusor - Bolzer Herrengedeck 5 - 0
FC Lübeck - VfR Borussia 7 - 0

NÄCHSTER SPIELTAG
FC Lübeck - FC Pedilusor
Bolzer Herrengedeck - FV Blue Kuracau
SpvGG Pinneberg - LS United 76
VfR Borussia - Akademia Mitte

Was sagst Du dazu?:
Granaten-Cup: 2:3 n.V. - durch Golden Goal ausgeschieden! 2007-02-14 
fvb - 14.02.2007 - "Also sowas, die sind ja von vorgestern!" empörte sich Manager Liberomex nach dem plötzlichen Spielabbruch nach der 3:2-Führung von Maroontown in der 96.Minute. "Also damit habe ich nicht gerechnet, dass es hier noch das Golden Goal gibt, diese unsägliche Erfindung aus den Neunziger Jahren. Sowas darf doch nicht wahr sein!" Aber auch nicht gerechnet hatte der Manager mit der Einhaltung der angekündigten Aufstellung von Die_Spinne. "Ich hatte ihn ja bei seinen Triumpfen der letzten beiden Saisons miterlebt. Ich dachte, die wechseln kurz vor Spielbeginn noch ein paar von der Ersten ein, um sicherzugehen, dass sie ins Finale kommen. Und dass das MF der Zweiten bei denen so schwach ist, dass wir mit 4 stärker sein würden, also wer hätte das gedacht?" Letzendlich scheiterte man also am Misstrauen gegenüber Die_Spinne, aber auch am zu starken eigenen MF. "Wir hätten ja auch 5-3-2 spielen können, oder mit Styffler statt Motycka, aber wir wollten auch den Trainingseffekt nicht verlieren. Also Gratulation an den THC, holt den Cup!"
Was sagst Du dazu?:
1:4 - Enttäuschung beim Manager! 2007-02-14 
fvb - 11.02.2007 - "Ich bin absolut enttäuscht, wir sind eigentlich eines der besten Teams der Liga und verlieren nun schon das 5. von sechs echten Duellen. Diesmal hat uns Akademia mit seiner MF-Verstärkung überlistet. Sehr ärgerlich! Ich werde mal mit der Taktik-Abteilung in meinem Hirn ein ernstes Wörtchen reden!" kündigte der Manager einen inneren Konflikt an. "Wir werden uns jetzt aufs Training konzentrieren, und am Dienstag versuchen den Granaten-Cup-Sieger der letzten Saisons rauszuwerfen." Zwischendurch verpflichtete man zwei Spieler vom Granten-Cup-Konkurrenten THC Maroontown. "Wir werden aber keinen der beiden einsetzen, die sind emotional noch nicht ganz weg da. Und der THC-Entzug kann die Leistung eine Zeit lang beeinträchtigen", gab der Trainer bekannt. Nächsten Samstag gibt es dann wieder drei Punkte gegen Pinneberg. Wir drücken Ian Monteiro die Daumen, dass er mal wieder ein paar Tore schießt!

1-0 Klaas-Eike Schaufler (11)
1-1 Yonah van Schaffelaer (19)
2-1 Abel Habets (26)
3-1 Yiğit Jengar (32)
4-1 André Donnerstag (39)

gelb:
Petricã Matei (25)
Paul Horres (34)
Reckard Schiebel (69)
André Donnerstag (82)

10.SPIELTAG
Bolzer Herrengedeck - FC Lübeck 3 - 3
SpvGG Pinneberg - FC Pedilusor 1 - 11
Akademia Mitte - FV Blue Kuracau 4 - 1
VfR Borussia - LS United 76 0 - 9

11.SPIELTAG
LS United 76 - Akademia Mitte
FV Blue Kuracau - SpvGG Pinneberg
FC Pedilusor - Bolzer Herrengedeck
FC Lübeck - VfR Borussia
Was sagst Du dazu?:
Granaten-Cup: 4:3 gegen Mythos RWE - Halbfinale! 2007-02-07 
fvb - 07.02.2007 - "Ui, das war knapp!" konstatierte Manager Liberomex nach dem knappen, aber torreichen Viertelfinale gegen die Essener. "Immerhin mussten wir schon wieder einen Platzverweis hinnehmen, aber die Mannschaft hat das gut weggesteckt. Nächste Woche steigt das Match der Saison gegen den Titelverteidiger THC Maroontown. Malsehn, ob wir die wenigstens ärgern können. Die sollten nicht vergessen die Elferschützen zu nominieren!" ging schon mal eine Vorwarnung an den THC. "Beim letzten Mal haben die uns acht eingeschenkt, das wird uns nicht nochmal passieren!"


1-0 Ignacio Monti (16)
1-1 Guðjón Guðbrandsson (32)
2-1 Ingo Koehler (34)
2-2 Timo Blatz (38)
3-2 Ingo Koehler (64)
3-3 Iván Cuadra (78)
4-3 Ignacio Monti (80)

gelb:Sidor Zinichev (30)
Loewie Roelants (35)
gelbrot:Loewie Roelants (39)

Was sagst Du dazu?:
2:2 - LS United von der Tabellenspitze gestürzt! 2007-02-05 
fvb - 05.02.2007 - "Klasse, aber auch sehr schade!" lautete das Fazit von Manager Liberomex, "mit einem Sieg hätten wir nochmal vorne mitspielen können." Trotz einer frühen gelbroten Karte für Heichler konnte man das Spiel ausgeglichen gestalten. "Wir sind immer noch auf Platz 6, aber am Ende der Saison stehen wir bestimmt weiter oben." Am Dienstag ist Viertelfinale im Granaten-Cup, da wollen wir weiterkommen", setzte der Manager die nächsten Ziele.

0-1 Detwald Loewner (10)
1-1 Ingo Koehler (17)
1-2 Martí Chavarría (59)
2-2 Bernd Motycka (80)

gelb:
Kay Heichler (12)
Iván Vágó (79)
gelb-rot:
Kay Heichler (18)

9.SPIELTAG
FC Pedilusor - Akademia Mitte 2 - 1
FV Blue Kuracau - LS United 76 2 - 2
Bolzer Herrengedeck - VfR Borussia 6 - 0
FC Lübeck - SpvGG Pinneberg 7 - 2
10.SPIELTAG
Bolzer Herrengedeck - FC Lübeck
SpvGG Pinneberg - FC Pedilusor
Akademia Mitte - FV Blue Kuracau
VfR Borussia - LS United 76

Was sagst Du dazu?:
Granaten-Cup: 8:3 - überlegener Gruppensieg! 2007-01-30 
fvb - 30.01.2007 - "Wow!" stieß Manager Liberomex aus, als er das Ergebnis und die Werte zum letzten Gruppenspiel im Granaten-Cup sah. "Klar, das war ein Super-Test für Samstag, wenn wir auf Tabellenführer LS United treffen. Ich erwarte ein ziemlich volles Haus, und damit den Auftakt zu einem positiven Trend, der sich auch bis in die nächste Spielzeit halten kann. Aber jetzt spielen wir erst mal diese Saison fertig, dann malsehn wo wir stehn."

0-1 Robert Anghileri (8)
0-2 Andreas Cepala (21)
1-2 Ingo Koehler (25)
2-2 Kay Heichler (35)
2-3 Robert Anghileri (43)
3-3 Yonah van Schaffelaer (51)
4-3 Hugo Boesen (63)
5-3 Ingo Koehler (64)
6-3 Bernd Motycka (68)
7-3 Bernd Motycka (75)
8-3 Kay Heichler (79)

Im Viertelfinale treffen wir zuhause auf den 2. der Gruppe A SC Mythos RWE 1907.
Was sagst Du dazu?: (1)
 
Pages : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33